Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (w/m/d) SKB Lengerich

Teilzeit
Lengerich
Posted 3 Wochen ago

Für die Beratungsstelle für Schwangerschaft, Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung und Sexualität in Lengerich suchen wir zum 15.08.2022 eine/n

Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in (w/m/d) mit einem Stellenumfang von 19,5 Wochenstunden. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Kennziffer: SKB-LE-070622

Die Beratungsstelle für Schwangerschaft, Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung und Sexualität ist angegliedert an die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Die Kolleg*innen der Teams weisen unterschiedliche Professionen auf und arbeiten in hohem Maße eigenverantwortlich und selbständig. Sie sind eingebunden in ein Team, dem kollegiale Beratung und Austausch zu organisatorischen und Fallfragen gleichermaßen wichtig sind. Das Team orientiert sich an den Grundgedanken der systemischen Therapie.

 

Ihre Aufgaben

  • Schwangerschaftskonfliktberatung und allgemeine Schwangerenberatung
  • Beratung zu Familienleistungen und sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Paarberatung
  • Präventive Angebote im Rahmen von Frühen Hilfen
  • Sexualpädagogik
  • Verwaltung und Antragsbearbeitung von Stiftungsmitteln (z.B. Mutter – Kind – Stiftung)
  • Beratung im Rahmen von Pränataldiagnostik
  • Beratung im Rahmen der vertraulichen Geburt
  • Beratung in Bezug auf Fragen zur Familienplanung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik (Diplom/ B.A./ M.A.)
  • Mindestens einjährige Erfahrung in der Beratungsarbeit, wünschenswert mit Schwangeren, Paaren und Familien
  • Eine beraterisch-therapeutische Zusatzqualifikation
  • Erfahrung in oder Interesse an der Entwicklung und Durchführung präventiver Angebote im Rahmen von Frühen Hilfen
  • Selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit Kollegen/Innen sowie den zuständigen Behörden und Ämtern
  • Führerschein (Klasse B)
  • Fundierte EDV-Kenntnisse

 

Das können Sie von uns erwarten

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Spielraum, eigene Kompetenzen und Ideen einzubringen sowie umzusetzen
  • Die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit einer guten und vertrauensvollen Teamkultur
  • Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-DD inkl. Zusatzversorgung bei der KZVK
  • Jahressonderzahlung
  • Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
Diakonie WesT e.V.
Dirk Hoffmann, Fachbereichsleitung Soziales
Sonnenwinkel 1, 49545 Tecklenburg
karriere@diakonie-west.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen steht Ihnen Inga Hölscher, Leiterin der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Lengerich telefonisch unter 05481 / 3054240 oder per E-Mail an karriere@diakonie-west.de zur Verfügung.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten. Hiermit weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingesendete Bewerbungen nicht zurückgeschickt und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.

Job Features

Job CategoryBeratung / Sozialarbeit

Apply Online