Beratung, Informationen und Unterstützung für
Frauen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind.


Die Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt bietet konkrete Hilfen von Frauen für Frauen und Mädchen an, die sexualisierte Gewalt erlebt haben.

Die Mitarbeiterinnen der Fachberatungsstelle bieten den Ratsuchenden einen Schutzraum, hören zu, versuchen, die Betroffenen und ihre Situation kennenzulernen und sie mit individuellen Hilfsangeboten zu unterstützen. Kurzum: Sie begleiten Frauen und Mädchen dabei, neue Wege und ein Leben ohne Gewalt kennenzulernen. Die Unterstützung erfolgt durch akute Krisenintervention, psychosoziale Beratung, Begleitung zu Ärztinnen und Ärzten, Polizei, Gerichten und anderen Einrichtungen. Dabei kooperieren die Mitarbeiterinnen mit dem Kreis Steinfurt, Jugendämtern und vielen weiteren Partner*innen, um den Ratsuchenden ein bestmögliches Leben in Selbstständigkeit zu vermitteln.

Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt ist die Präventions- sowie Öffentlichkeitsarbeit, um allen Formen sexualisierter Gewalt sowohl im öffentlichen als auch im privaten Raum entgegenzutreten.

Die Mitarbeiterinnen der Fachberatungsstelle unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Die Beratung ist kostenfrei und auf Wunsch anonym. Zudem bieten die Mitarbeiterinnen die Möglichkeit einer Online-Beratung an.

Ist Luisa hier?

Die Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt ist Kooperationspartnerin der Luisa-Kampagne der Beratungsstelle Frauennotruf Münster.

Wofür steht „Luisa ist hier!“?

Luisa ist ein Hilfsangebot für Frauen in der Partyszene, die aus einer unangenehmen Situation heraus möchten. Mit der Frage „Ist Luisa hier?“ können sich Frauen ans Personal wenden und bekommen unmittelbar und diskret Hilfe. Die Frau entscheidet selbst, welche Hilfemöglichkeit sie in Anspruch nehmen will, z.B. ein Taxi oder Freunde/Freundinnen rufen.

Weitere Informationen zur Kampagne

Hier finden Sie uns

Fachberatungsstelle gegen
sexualisierte Gewalt

Münsterstraße 48
48431 Rheine

0 59 71 / 800 92 92
 05971 / 800 93 46
fachberatung-gewalt@diakonie-west.de

Hilfetelefon
Gewalt gegen Frauen

08000 116 016
24 Stunden erreichbar
www.hilfetelefon.de